Jul 30

Küstenstrich von Benjamin Cors

Verlagsinfo, Klappentext

“Nicolas Guerlain ist kein einfacher Bodyguard. Er ist Personenschützer, und zwar einer der Besten des ganzen Landes. Bei seinem letzten Auftrag ging allerdings einiges schief: zuerst schlug er seine Schutzperson, einen ranghohen Minister der französischen Regierung, k.o. Und dann, zwangsversetzt in seinen Heimatort Deauville, wurde er in eine komplizierte Ermittlung verstrickt.

Die Folge: Nicolas ist außer Dienst. Und das ist gut so. Denn es interessiert ihn weniger, wieder für die Regierung zu arbeiten, als endlich seine Jugendfreundin und einzige große Liebe Julie wieder zu finden, die vor Jahren spurlos verschwand. Doch dann erreicht ihn ein Anruf seines alten Chefs. Der Graf von Tancarville, ein zurückgezogen lebender Adeliger mit Kontakten in höchste Regierungskreise, wird bedroht: „Du wirst sterben“. „Du wirst bald sterben“. „Du wirst sehr bald sterben“. Diese Drohungen finden sich auf Zetteln am Anwesen des Grafen, der zu allem Überfluss auch noch einen baldigen Empfang für die Politikerriege des Landes plant. Nicolas macht sich auf den Weg in die Normandie, um herauszufinden, von wem die Drohungen stammen. Doch noch bevor er seine Schutzperson persönlich treffen kann, stößt er auf eine Leiche…”

Spieldauer: 7 Stunde 55 Minuten

Sprecher: Sascha Rotermund

ISBN: 978-3-86231-670-0

Der Audio Verlag

Küstenstrich von Benjamin Cors, Cover mit freundlicher Genehmigung von Der Audio Verlag

Küstenstrich von Benjamin Cors, Cover mit freundlicher Genehmigung von Der Audio Verlag

Vorab sei gesagt das Sascha Rothmund einer meiner Lieblingssprecher ist. Da kann ein Hörbuch doch nur gut  sein 😉

Das Titelbild finde ich sehr ansprechend. Gerne würde ich selber jetzt an diesem schönen Strand sein.

Küstenstrich ist nach Strandgut bereits der zweite Kriminalroman aus der Feder von Benjamin Cors. Ich muss an dieser Stelle aber gestehen, dass ich Strandgut verpasst habe. Aber es ist auch nicht unbedingt erforderlich dieses zuerst zu lesen oder zu hören. ( Ich denke aber, dass ich mir Strandgut im Nachgang noch “erarbeiten” werde.)

Paris und Deauville in der Normandie sind die Handlungsorte der Geschichte. Ich bin erst einmal in Frankreich gewesen, aber leider nie in Paris. Ich glaube aber auch nicht, das ich mich in dieser großen Stadt wohlfühlen würde…

Das hier mal ein Bodygard die eigentliche Hauptrolle spielt und kein waschechter Kommissar gefällt mir mal sehr gut. Wenn man ein eingefleischter Krimifan ist hat man es meist schon mit allen möglichen Kommissaren zu tun gehabt und hier ist es für mich dann eher  was erfrischend anderes :-)

In Küstenstrich führt es den Bodygard Nicolas Guerlain zurück nach Deauville. Dort begegnet er den Schatten seiner Vergangenheit.

Man muss sich schon ein wenig konzentrieren um der Handlung richtig zu folgen, so ein nebenbei hören ist bei diesem Titel nicht der richtige Weg.

Leider bleibt mir Nicolas Guerlain bis zum Ende hin ein wenig fremd. Benjamin Cors beschreibt ihn ja schon recht gut, aber irgendwie komme ich ihm auch im Laufe der Geschichte nicht wirklich nah…Aber ich glaube auch ohne das man den Helden “liebt” können Geschichten ein Volltreffer sein.

Der sprachliche Stil ist ausgewogen und gut verständlich.

Der Krimi ist gut durchdacht und mit einem brandaktuellen Thema unterlegt. Am Ende werden die verschiedenen Handlungsstränge gekonnt miteinander verknüpft und ergeben so ein stimmiges Ganzes.

 

Jul 28

Schnelleinstieg WordPress von Bernd Schmitt

Verlagsinfo, Klappentext

“So halten Sie Ihr WordPress immer auf Kurs

Was der gewöhnliche User nicht sieht und auch nicht sehen soll, befindet sich im Backend von WordPress – Ihrer Kommandobrücke. Neben dem Erstellen neuer Beiträge, Seiten und Kommentarantworten werden sämtliche Konfigurations- und Verwaltungsarbeiten über das Backend ausgeführt: Themes auswählen, Plugins installieren, Menüs zusammenstellen und natürlich WordPress updaten und sichern. Damit Ihre Website immer auf dem neuesten Stand ist, lassen sich viele dieser Backend-Aufgaben auch über mobile Geräte erledigen. Sie können WordPress also sogar von einer Berghütte aus administrieren – ein gutes Netz vorausgesetzt.”

Seiten: 160

ISBN: 978-3-645-60404-8

Franzis

 

Schnelleinstieg WordPress von Bernd Schmitt, Cover mit freundlicher Genehmigung von Franzis

Schnelleinstieg WordPress von Bernd Schmitt, Cover mit freundlicher Genehmigung von Franzis

Man sollte ja denken das viele  Blogger sich mit WordPress gut auskennen 😉

Ich gebe hier aber ganz offen mal zu, das ich mit diesen technischen Dingen Nix am Hut habe. Ich weiss das es eigentlich an die Bloggerehre gehen sollte…

Bei Buecher Loewe ist mein Mann Andi für den technischen Support zuständig. Er ist darin wirklich ein Held und ich hoffe das es ihm auch ein wenig Spaß macht hier das eine oder andere zu gestalten und zu kreieren. Daher bin ich in dem Thema WordPress der absolute Einsteiger und Laie.

Aber ich habe mir gedacht, so ein klein wenig sollte ich dann doch mal darüber lernen 😉 Da kam mir dieses Buch aus dem Fanzis Verlag ja gerade recht.

Für mich war besonders wichtig, das mir alle Schritte gut erklärt werden. Im ersten Moment dachte ich zwar, uff ist das alles kompliziert…Doch Bernd Schmitt hat in seinem Buch wirklich sehr viele Bilder und Screenshots der jeweiligen Schritte eingebaut, so das eigentlich auch ein ganz unbedarfter Einsteiger mit diesem Titel seinen eigenen Blog auf die Beine stellen sollte.

Schritt für Schritt erklärt der Autor wie man vorgehen muss. Auch verschiedene Aspekte der Absicherung werden angesprochen.

Auch wenn das Buch mit 160 Seiten vielleicht recht dünn erscheint, es findet sich wirklich alles wissenswerte darin, einschliesslich einiger Seiten mit den häufigsten Fehlermeldungen und deren Behebung. Wie ich finde ein wichtiges Thema.

Der Schreibstil von Bernd Schmitt ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, ich habe daran aber nichts auszusetzen. Ich finde seine Art gut verständlich und sehr objektiv.

Ein gelungenes Buch und für alle Einsteiger wunderbar geeignet.

 

 

 

Jul 23

Eine Reise durch Irland – Hörvergnügen von Johanna Steiner

Verlagsinfo, Klappentext

“Die Reise beginnt in Dublin natürlich mit Literatur und Whiskey und endet auf den stürmisch kargen Aran Islands. Johanna Steiner hat mit dem Mikrofon viele Stimmen und Klänge eingefangen: Sie hat den Schauspieler Finnbar auf einem Literary Pub Crawl begleitet, ist von Billy mit dem Black Cab bis an die Peace Lines in Belfastgefahren und erkundet im Kanu den Barrow River in der Nähe von Kilkenny.

Die Iren sind wunderbare Geschichtenerzähler.Das zeigt sich in der langen Traditon der irischen Literatur und vor allem im Alltag. Überall lauern Anekdoten und das ist – laut der Comedians Bob und Johnny auch ein wichtiger Hinweis auf dentypisch irischen Humor. Öffnen Sie die Ohren für eine Reise durch Irland.”

Speildauer: 82 Minuten

Sprecher: Matthias Keller

ISBN: 9783936247862

goephon – Urlaub im Ohr

Eine Reise durch Irland von Johanna Steiner, Cover mit freundlicher Genehmigung von geophon Urlaub im Ohr

Eine Reise durch Irland von Johanna Steiner, Cover mit freundlicher Genehmigung von geophon Urlaub im Ohr

Heute möchte ich Euch etwas ganz tolles vorstellen!!!

Eine Urlaubsreise mit den Ohren.

Nicht jedem ist es möglich eine schöne Urlaubsreise zu machen. Sei es aus finanziellen Gründen, oder man bekommt eben im Moment keinen Urlaub im Job, oder vielleicht gibt es ja auch Reiseziele die für einen nicht möglich sind. Ich denke da zum Beispiel an meinen Mann, der nicht in einen Flieger steigen würde, aber auch keine Schiffsreise machen mag. Da ist dann der eine oder andere Urlaubstraum gar nicht so einfach zu erfüllen.

Ich durfte jetzt eine Reise nach Irland machen mit diesem wunderbaren Hörbuch von geophon. Mit diesem Hörbuch erlebt man die grüne Insel auf eine ganz besondere Art und Weise.

Der Sprecher Matthias Keller hat eine gut klingende Stimme und es gelingt ihm den Text flüssig und gut betont in genau der richtigen Geschwindigkeit einzulesen. Dies ist eine Kunst die wahrlich nicht jeder Hörbuchsprecher beherrscht.

Am schönsten geht man mit geschlossenen Augen auf die Reise, so habe ich es gemacht. Jedes Detail wurde so bildlich von Johanna Steiner geschildert, das ich wirklich das Gefühl hatte die Straßen von Dublin vor mir zu sehen. Für den Geschmack des Whiskey s auf der Zunge kann man sich ja vielleicht im Vorfeld ein kleines Gläschen bereit stellen 😉 Selbstverständlich macht das Hören des Reisehörbuches aber auch in allen anderen Situationen viel Vergnügen. Ich kann es mir wunderbar als Reisebegleitung für eine Autofahrt oder Zugfahrt vorstellen. Oder vielleicht mag sich der eine oder andere eine Wanderung damit verschönern. Die Gelegenheiten zum Hören sind vielfältig :-)

Die Autorin führt uns mit ihrem Reisebuch auch ganz Irland. Sie greift die verschiedenen Themen des Landes auf und es gelingt ihr sehr gut die Seele von Land und Leuten einzufangen.

Mir persönlich haben die musikalischen Untermalungen und die Einblendung des einen oder anderen Originaltones sehr gut gefallen. Diese Einspielungen lockern zum einen den Text gut auf und bringen zum anderen noch mal die Stimmung des Landes sehr gut zur Geltung.

Ich bin von diesem Produkt mehr als begeistert und werde mich nun Stück für Stück durch das Programm von geophon “urlauben”.

 

Jul 19

Die Unglückseligen von Thea Dorn

Verlagsinfo, Klappentext

“Auf der Suche nach dem Geheimnis des Lebens

Johanna Mawet ist Molekularbiologin und forscht an Zebrafischen und Mäusen zur Unsterblichkeit von Zellen. Während eines Forschungsaufenthalts in den USA gabelt sie einen merkwürdig alterslosen Herrn auf. Je näher sie ihn kennenlernt, desto abstrusere Erfahrungen macht sie mit ihm. Schließlich gibt er, den Johanna schlicht für einen Verrückten hält, sein Geheimnis preis. Er sei der Physiker Johann Wilhelm Ritter, geboren 1776. Starker Tobak für eine Naturwissenschaftlerin von heute. Um seiner vermeintlichen Unsterblichkeit auf die Spur zu kommen, lässt sie seine DNA sequenzieren. Als Johannas Kollegen misstrauisch werden, bleibt dem sonderbaren Paar nur eines: die Flucht, dorthin, wo das Streben nach wissenschaftlicher Erkenntnis und schwarze Romantik sich schon immer gerne ein Stelldichein geben – nach Deutschland.”

Spieldauer: 18 Stunden 48 Minuten

Sprecher: Bibiana Beglau

ISBN: 978-3-8445-2213-6

der Hörverlag

Die Unglückseligen von Thea Dorn, Cover mit freundlicher Genehmigung von der Hörverlag

Die Unglückseligen von Thea Dorn, Cover mit freundlicher Genehmigung von der Hörverlag

 

Als ich mir dieses Hörbuch ausgesucht habe wusste ich Gott sei Dank noch nicht wie sehr es mich persönlich berühren würde, dazu aber später :-(

 

Das Titelbild hat mich gleich angesprochen und als ich den Klappentext gelesen habe, was ich bei Hörbüchern ja nicht immer tue, dachte ich mir das dieses Hörbuch interessant ist. Auch die Sprecherin war mir bis dato gänzlich unbekannt, hat sich im Nachhinein aber als wahrer Volltreffer für diesen Titel erwiesen.

Thea Dorn ist mir seit vielen Jahren bekannt. Sie hat lange Zeit eine Literatursendung im TV gemacht, ich weiss allerdings nicht mehr wie sie hieß und ob sie vielleicht noch läuft. Aber ich kann mich noch sehr gut an Thea Dorn erinnern. Die Art und Weise wie sie diese Sendung moderierte hat mir damals mehr als gut gefallen. Dadurch habe ich mich natürlich auch für ihre Bücher interessiert. Mein erster Titel von ihr war der preisgekrönte Titel “Die Hirnkönigin” aber ganz ehrlich? Ich bin damit überhauptnicht eins geworden, gerne lese ich ja blutig und es darf auch mal etwas “schräg” sein, aber das war mir dann doch irgendwie zu ….

Aber zurück zu diesem Titel, der als Hörbuch ungekürzt daher kommt. Über 18 Stunden ist schon ein gewaltiges Werk, das hat man mal nicht so eben weg gehört.

Die Sprecherin hat eine gute und tolle Art zu lesen. Man sch schnell einhören und bekommt aufgrund der Sprache und der Klangfarbe der Stimme recht schnell mit ob gerade Johanna oder Johann hier einen Auftritt hat. Die Betonung ist in meinen Augen gelungen und mir war die Stimme über die ganze Zeit angenehm und gut verständlich.

Grundsätzlich ist das Thema nicht nur ein großer literarischer Stoff, ganz ehrlich wer hat noch nicht über das Leben und das Sterben nachgedacht. Wäre es wirklich schön, das ewige Leben?

Als Johanna auf Johann trifft, denkt sie erst sie hat es mit einem verwirrten alten Mann zu tun. Im Laufe der Zeit kommt Johanna hinter das Geheimnis von Johann Ritter.

Der Physiker behauptet 1776 geboren zu sein. Das kann Johanna natürlich nicht einfach so glauben und sie nimmt eine Blutprobe um das Alter zu bestimmen. Das Ergebnis macht sie fassungslos. Leider bleiben ihre Forschungen nicht unbeobachtet und so beschliesst das ungleiche Paar nach Deutschland zu gehen. Dort beginnen die beiden gemeinsam zu forschen. Zum Ende der ungewöhnlichen Geschichte spielt Die Stadt Jena und eine Krebserkrankung eine große Rolle. Dies hat leider einen ganz persönlichen Hintergrund genau zu der Zeit des Hörens für mich gehabt. Daher ist dieses Hörbuch quasi ein “Schicksalshörbuch” für mich und ich bin mir nicht sicher ob ich ein Zweithören in nächster Zeit schaffe, das liegt aber nur an unserem familiären Schicksal welches sehr stark mit beiden Themen verbunden ist.

 

Mich hat die Sprache fasziniert allerdings kann man dieses Roman wirklich nicht mit ihren anderen Büchern vergleichen würde ich meinen…

Ich bin mir aber ganz sicher, das die Meinungen über dieses Hörbuch ziemlich auseinander gehen werden. Dieses Hörbuch ist ganz sicher nicht massentauglich. Thea Dorn ist schon eine besondere Autorin, deren Art nicht wirklich einfach ist, aber in meinen Augen schon etwas Besonderes.

 

 

Jul 12

Die Fotografin von William Boyd

Hörbuch

Verlagsinfo, Klappentext

“Als Amory mit sieben von ihrem Onkel Greville eine Kamera geschenkt bekommt, entfesselt dies eine Leidenschaft, die sie ihr Leben lang begleiten wird. Statt in London als Gesellschaftsfotografin zu reüssieren, lässt Amory alles Vertraute hinter sich und beginnt ein neues Leben im verruchten Berlin der späten 20er Jahre. In New York begegnet sie dem Mann, der alles verändert, und in Frankreich ist sie als Kriegsfotografin tätig. Ihre Sehnsucht treibt Amory immer weiter: Sie nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand, lebt ihre Lieben und ist ihrer Zeit weit voraus. Dabei versucht sie immer, sich ihre Träume zu erfüllen und ihre Dämonen zu bekämpfen.”

Sprecher: Elisabeth Günther

Spieldauer: 10:59 Stunden

ISBN: 978-3-95639-077-7

Audio Media Verlag

Die Fotografin von William Boyd, Cover mit freundlicher Genehmigung von Audio Media Verlag

Die Fotografin von William Boyd, Cover mit freundlicher Genehmigung von Audio Media Verlag

Auch auf dieses Hörabenteuer habe ich mich eigentlich mal wieder ohne Vorkenntnisse eingelassen 😉

Hier hat mich irgendwie das Titelbild angesprochen und ich habe einfach mal drauf los gehört.

Elisabeth Günther gefällt mir hier in der Rolle der Sprecherin sehr gut, sie begleitet die Geschichte gekonnt und man hat beim Hören das Gefühl das einem die Hauptprotagonistin gegenüber sitzt und ihre Lebensgeschichte offenbart.

Dieses Buch ist eine fiktive Biografie, aber ich habe das Gefühl, das sich vieles aus Amorys Leben sich vielleicht genau so abgespielt haben könnte. Besonders die Eindrücke aus der Zeit des zweiten Weltkrieges erscheinen mir mehr als realistisch.

Sehr interessant sind die Zeitebenen auf denen der Roman aufbaut. Da haben wir immer wieder die Gegenwart des Jahres 1977 und dann dürfen wir mit Amory in ihre Vergangenheit blicken.

Ein Hauptthema hier ist natürlich das Fotografieren, und das eigentlich ganz normale Leben der Hauptfigur. Nun könnte man meinen, das 10,59 Stunden vielleicht etwas zu lang für solch ein Thema seien, aber ich muss sagen ich habe jede Minute genossen und hätte gerne noch weitere Passagen aus Amorys Leben gehört. Mir war zu keinem Zeitpunkt langweilig, im Gegenteil, ich fühlte mich zum Ende hin sehr vertraut mit Amory.

Die Sprache ist klassisch und der Geschichte angepasst.

Bisher habe ich noch nicht viel von William Boyd gehört oder gelesen, aber ich glaube ich werde bestimmt noch einen weiteren Titel von ihm antesten.

Ganz besonders erscheint mir die “Entstehungsgeschichte” dieses Buches. Nach ein wenig Recherche habe ich gelesen das William Boyd eigentlich mehr durch Zufall auf einige alte Fotos gestoßen ist und um diese alten Fotos dann diese wunderschöne und so tiefgehende Geschichte gewebt.

Jul 04

Der Jäger von Andreas Franz

Hörbuch

Verlagsinfo,  Klappentext

“Julia Durant ermittelt. Gekürzte Ausgabe
Julia Durant steht vor einem Rätsel. Innerhalb weniger Tage werden mehrere Frauen ermordet. Besonderes Merkmal: Bei jedem Opfer findet sich eine goldene Nadel. Als Julia Durants Kollege Hellmer plötzlich bemerkt, dass alle Frauen im Sternzeichen Skorpion geboren wurden, beginnt einer der unheimlichsten Fälle, den die Frankfurter Mordkommission je zu bearbeiten hatte …”

Spieldauer: 7 Stunden 58 Minuten

ISBN: 978-3-95639-051-7

Sprecher: Julia Fischer

Audio Media Verlag

Der Jäger von Andreas Franz, Cover mit freundlicher Genehmigung von Audio Media Verlag

Der Jäger von Andreas Franz, Cover mit freundlicher Genehmigung von Audio Media Verlag

Ich mag Krimis die in Deutschland spielen, ich denke das ist mittlerweile bekannt 😉 Andreas Franz mag ich daher auch sehr gerne, aber ich höre ihn fast lieber, als das ich selber lese. Ich kann aber gar nicht genau sagen warum das so ist.

In “Der Jäger” darf Julia Durant ermitteln. Ich kenne bereits den einen oder anderen Band in dem sie mit ihrem Team   die Hauptrolle spielt. Ich habe diese Serie aber nicht chronologisch gehört und bin mir auch nicht sicher wie die Reihenfolge wäre, das müsste ich jetzt selber erst mal nachsehen. Julia Durant ermittelt in Frankfurt und ich bin hier und da in Frankfurt unterwegs, das macht für mich noch einen zusätzlichen Reiz aus. Andreas Franz bindet Stadt und Umgebung schon in seine Geschichten mit ein.

Aber wie bei fast allen Serien sind auch die Titel von Andreas Franz immer abgeschlossene Fälle und man kann sie durchaus ohne Vorkenntnisse anhören.

Bei diesem Hörbuch handelt es sich um eine gekürzte Ausgabe! Dies empfand ich aber nicht als störend. Ich habe alles gut verstanden und gehe daher davon aus, das die gekürzten Stellen nicht “unbedingt” wichtig waren. (Zum Thema gekürzte Hörbücher gibt es a ganz unterschiedliche Meinungen, aber ich finde einigen Hörbüchern tut eine gewisse und gut durchdachte Kürzung keinen Schaden zufügen. Es kann die eine oder andere Geschichte dadurch sogar für den Hörer interessanter werden. Aber dies ist nur meine persönliche Meinung.)

Mit Julia Fischer habe ich hier eine der wenigen Sprecherinnen mit deren Stimme ich zufrieden bin. Ich habe meist Probleme mit den weiblichen Stimmen und höre daher oft Hörbücher die von Männern eingesprochen sind. Aber ich finde das Julia Fischer ihre Sache schon sehr gut macht und da in dieser Geschichte eine Frau die Hauptermittlerin ist passt sie um so besser 😉

Aber nun mal zur eigentlichen Handlung.

Der Jäger wird ganz sicher nicht mein Lieblingstitel von Andreas Franz werden. Grundsätzlich ist der Fall recht interessant und auch gut konstruiert, aber mir sind einige Kleinigkeiten im “Drumherum” etwas störend aufgefallen. Zum einen ähnelt sich der Fall in gewissen Zügen                                auch hier wurde bei den oberen Zehntausend von Frankfurt ermittelt und ich denke es gibt nicht nur in der High Society Morde. Hier würde ein anderes Umfeld sich nicht schlecht machen 😉 Auch das viele “Rauchen”  hat mich genervt. Ich bin seit ca 9 Jahren Nichtraucherin und habe zuvor sehr, sehr viel geraucht. Ich bin bestimmt auch keiner, der einem Raucher seine Kippe nicht gönnt 😉 aber wenn an einer Tour irgendwas mit Zigaretten kommt finde ich es einfach nur doof.

Die Grundidee des Krimis hat mir gut gefallen. Allerdings war die Häufung der Damen dann doch ein wenig to much. Klar gibt es in einer großen Stadt einige Frauen, die im Sternzeichen Skorpion geboren wurden, auch den Aszendenten Löwe mag es in dieser Konstellation geben, aber das dann alle auch noch irgendwie miteinander bekannt waren? Ich würde sagen etwas zu Viel des Guten.

Es scheint mir, das ich das Hörbuch jetzt arg verreisse. Das lag mir am Anfang der Rezi so gar nicht im Sinn. Vielleicht liegt es an der  Leistung der Sprecherin die dieses Hörbuch dennoch hörenswert für mich machte.

Mir war bis kurz vor Schluss nicht klar, wer hier der Mörder ist.

Jun 29

Bad Boys, Bad Girls, Big Money von Michelle Miller

Hörbuch

Verlagsinfo, Klappentext

“Todd Kent ist jung, ehrgeizig und auf dem Weg an die Spitze der Wall Street. Als er das Unternehmen einer populären Dating-App namens HOOK an die Börse bringen soll, wittert er den Deal seines Lebens. Bisher war HOOK für ihn nur ein schneller Weg zu sexuellen Abenteuern, jetzt könnte es ihn reich machen. Sehr reich. Todd und sein Team tun alles, um das 14-Milliarden-Dollar-Geschäft einzufädeln. Damit könnte sich der Traum erfüllen, in der Machowelt der Wall Street endlich den Aufstieg zu schaffen. Aber das Vorhaben ist hochriskant. Denn HOOK ist mehr als eine Partnerbörse. Es kann zur tödlichen Falle werden. Doch wenn das bekannt wird, gerät der gigantische Deal ins Wanken. …”

Spieldauer: 12 Stunden 59 Minuten

Sprecher: Mark Bremer

ISBN: 978-3-945986-23-3

Rubikon Audioverlag

 

Bad Boys, Bad Girls, Big Money von Michelle Miller, Cover mit freundlicher Genehmigung von Rubikon Audioverlag

Bad Boys, Bad Girls, Big Money von Michelle Miller, Cover mit freundlicher Genehmigung von Rubikon Audioverlag

Bei Hörbüchern wage ich ja gerne mal was 😉
Hier bin ich immer wieder bereit aus meinen Lieblingsgenres auszubrechen und mir einen Titel zu gönnen der als Buch ganz sicher nicht in meinen Händen gelandet wäre.
Bei diesem Titel ist es genau so passiert. Weder das Cover noch der Klappentext hätten mich als Buch jetzt angesprochen, aber da ich den Sprecher bereits kenne und er mir stimmlich super gut gefällt habe ich das Experiment gestartet.
Bei mir steht und fällt ein Hörbuch immer mit der Leistung des Sprechers und da gab es hier nichts auszusetzen.
Inhaltlich hat mich das Hörbuch nicht sofort gefesselt, die Geschichte dreht sich um aufstrebende, junge ehrgeizige Menschen die ihr Geld an der Wall Street machen wollen. Ich glaube es gab schon den einen oder anderen Kinofilm der sich mit diesem Thema beschäftigt hat, die sind aber alle an mir vorbeigegangen 😉 Daher bin ich nicht wirklich ein Experte auf diesem Gebiet. Für mich hat sich das aber schon relativ schlüssig angehört und ich könnte mir vorstellen, dass es sich hier und da so zuträgt.
Auch wenn hier der eine oder andere Fachbegriff aus dem Bereich der Börse eingeflochten wurde, so ist man auch als Laie in diesen Dingen durchaus in der Lage alles z verstehen.
Als ich dann nach einigen Hörminuten immer vertrauter mit den verschiedenen Protagonisten geworden bin, kam dann doch das Interesse so langsam auf. Ich kam dann schon an einen Punkt an dem ich wissen wollte, wie es weiter geht.
Die Figuren sind ganz sicher nicht alle sympathisch, aber ich finde sie wurden schon ausführlich beschrieben und man konnte durchaus für den einen oder anderen gewisse Sympathien entwickeln.
 Mich hat das Hörbuch grundsätzlich recht gut unterhalten, ich werde es aber bestimmt kein zweites mal anhören.

Jun 20

Yoga-Faszientraining von Katharina Brinkmann

Verlagsinfo, Klappentext

“Unser Bindegewebe, auch Faszien genannt, ist ein feines Netzwerk, das unsere Muskeln und Organe umschließt und unseren Körper stabilisiert. Wer fit, beweglich und schmerzfrei durchs Leben gehen will, sollte etwas für seine Faszien tun, denn diese verfilzen und verkleben mit zunehmendem Alter bei einseitiger Belastung. Dadurch werden wir unbeweglich und steif. Yoga ist ideales Faszientraining. Im Vergleich zu sanften, aber auch aktiven Yoga-Stilen werden beim Yoga-Faszientraining die Positionen länger gehalten, um Blockierungen in den Energiebahnen zu lösen und die Muskeln und das tiefer liegende Bindegewebe zu dehnen. Dabei verfolgt dieses Buch im Vergleich zum eher schonenden Yin Yoga eine dynamische und belebende Herangehensweise. Die hier aufgeführten Übungen dienen der Kräftigung und Stabilisierung der Körpermitte, eines zentralen Elementes im Yoga. So wird die Haltung insgesamt verbessert und Rückenschmerzen können erst gar nicht entstehen. Mit seinem umfangreichen Übungskatalog und einem optimal an die Faszien angepassten Sonnengruß, dem Fasziengruß, ist dieses Buch der ideale Begleiter, um mit Yogaübungen das Bindegewebe zu trainieren und ein Leben lang geschmeidig, beweglich und verletzungsfrei zu bleiben.”

Seiten: 207

ISBN 978-3-86883-757-5

riva Verlag

Yoga-Faszientraining von Katharina Brinkmann, Cover mit freundlicher Genehmigung von riva Verlag

Yoga-Faszientraining von Katharina Brinkmann, Cover mit freundlicher Genehmigung von riva Verlag

Faszien-Training ist im Moment in aller Munde, möchte ich meinen. An der Arbeit, in Fitness Studios und im privaten Bereich, immer wieder begegnete mir dieses Wort. Hier in diesem Buch dann auch noch gepaart mit dem Trendthema Yoga, eine tolle Sache.

Ich selber habe mich mit meinen ersten Versuchen im Bereich Yoga mehr als schwer getan. Auch als ich anfing den Sport für mich zu entdecken, habe ich auf meinen DVD Programmen einige Yoga Einheiten absolviert, aber ganz ehrlich? Ich bin schier verzweifelt und habe gedacht, nöö… macht ihr das mal, ich brauch das nicht…

Aber wie das so ist packt einen dann doch vielleicht der Ehrgeiz und man will es einfach noch mal versuchen 😉 Mit diesem tollen Buch gelingt es!

Auf 207 Seiten bringt uns die Autorin Katharina Brinkmann alles wissenswerte und wichtige zum Thema Yoga und Faszien bei. In einer schönen Einleitung über einige Seiten erklärt sie uns ganz ausführlich warum Yoga und Faszien Training und was es genau ist. Ausführlich und gut verständlich bringt sie uns auch medizinische Fakten näher. Ich finde es unheimlich wichtig für mich, gerade diese Dinge gut zu verstehen! Es gibt so viele Sachbücher und Anleitungen die bestimmt technisch einwandfrei sind, aber ich komme mit der Sprache nicht klar, oder es werden so viele Fachausdrücke benutzt das man als Laie gar nicht mitkommt. Mit diesem Buch braucht man keine Angst zu haben, tolle Beschreibungen und gute Erklärungen. Auch im zweiten Kapitel, in dem es um die Faszien an sich geht, schafft es die Autorin alles super umzusetzen. Mit diesem ganzen Hintergrundwissen kann es dann auch schon fast losgehen 😉 In Kapitel Nummer drei bekommt der Leser den Umgang mit dem Übungskatalog näher gebracht. Hier habe ich für mich wirklich gute und wichtige Tips bekommen und konnte gut nachvollziehen warum und wieso ich bestimmte Dinge besser so, oder anders machen sollte.

In gleichbleibender Qualität dürfen wir uns nun durch neun Kapitel lesen und turnen. Das zehnte Kapitel besteht dann noch aus der einen oder anderen Anregung der Autorin, was Faszien im allgemeinen noch gut tut.

Besonders hervorheben möchte ich die gute Umsetzung zwischen Schrift und Bild. In jedem Kapitel werden verschiedene Übungen beschrieben und mit passendem Bildmaterial unterstützt. Oft ist es schwierig Dinge nachzumachen wenn man sie nur liest und vielleicht ein Bild dazu hat. Hier sind die Bilder schon sehr selbsterklärend und mit der ausführlichen Beschreibung dazu gelingt selbst Einsteigern das gezeigte nach zu turnen.

Ich mag dieses Buch wirklich gerne und finde es ist ein tolles Geschenk für Freunde und für sich selbst.

 

 

Jun 16

Christophorus: Der erste Fall für Katie Münz von Beatrix Lohmann / R.Reinke

Verlagsinfo, Klappentext

“Die Liebe bringt Fallanalytikerin Katharina Münz von Koblenz in die

Nähe von Trier. Ihr neuer Arbeitsplatz und das Landleben gefallen ihr, die

Beziehung läuft gut und Katharina beginnt, das Trauma, das sie verfolgt,

langsam zu vergessen. Doch als sie und ihr Ermittlerteam zu einem grausamen

Mord gerufen werden, holt auch die Vergangenheit sie wieder ein.

Das Opfer wurde bei lebendigem Leib zerquetscht und es sind keinerlei

Hinweise auf den oder die Täter zu finden. Als ein weiteres auf brutale

Weise getötetes Opfer entdeckt wird, sind Katharina und ihre Kollegen

sich sicher, dass es dabei nicht bleiben wird. Warum tötet der Mörder

jedes seiner Opfer auf andere Art und Weise? Aus welchem Grund bereitet

er jede Tat dermaßen akribisch vor und was hat es mit dem Christophorus

auf sich? In Katharina wächst ein furchtbarer Verdacht.

Deutet sie die Zeichen richtig?”

 

christophorus klein

Ich als Krimitante bin ja immer auf der Suche nach tollen Krimis, deren Handlung hier in Deutschland spielt.

Neulich ist mir dieser Titel bei Facebook ins Auge gesprungen 😉 Die Autorennamen haben mir erst mal gar nichts gesagt, aber als ich dann den Klappentext gelesen habe war meine Leselust sofort geweckt 😉 Trier, Koblenz beides mir gut bekannte Städte und auch der Rest scheint ein spannendes Lesevergnügen bereit zu halten.

Was soll ich sagen, ich bin definitiv nicht enttäuscht worden.

Dieser Kriminalroman ist an einigen Stellen schon ganz schön heftig. Mir hat die Art und Weise aber gefallen, man merkt, dass hier nicht nur blutige Details aneinander gehängt werden um Aufmerksamkeit zu erregen, sondern hier gibt es eine stimmige und gelungene Kriminalgeschichte die von allem etwas zu bieten hat.

Toll das dieser Roman auch seine netten und lustigen Seiten zu bieten hat. Man rast als Leser einfach nur so durch die Seiten und begleitet Katie Münz in allen Lebenslagen.

Sprachlich gut aufgebaut macht das Lesen wirklich Freude und ich denke die Autoren haben ihren Figuren wirklich eine Lebendigkeit eingehaucht, die erfreulich ist. Leider hat man es doch viel zu oft mit platten und farblosen Protagonisten zu tun.

Ich wusste wirklich lange nicht wer der Mörder ist und habe von Anfang an mit gerätselt. Toll, so etwas zu lesen. Hier ist es gelungen die Spannung immer auf einem hohen Niveau zu halten. Alles erscheint stimmig und schlüssig.

Auch das Zusammenspiel der Fallanalytikerin mit ihren Kollegen ist sehr schön ausgearbeitet.

So machen Krimis wirklich Spaß !

Bitte mehr davon!!!

 

 

Jun 08

Neuntöter von Ule Hansen

Hörbuch

Klappentext, Verlagsinfo

“Es wurde Abend. Es wurde Morgen. Und niemand fand sie.

Berlin, Potsdamer Platz. Auf einem Baugerüst macht ein Junge eine grausame Entdeckung: Drei Leichen, einbandagiert in Panzertape, hängen in schwindelerregender Höhe an den Gerüststangen. Sie sehen aus wie Mumien und scheinen in dieselbe Richtung zu blicken, als würden sie auf etwas warten. Fallanalystin Emma Carow wird schnell klar, dass dieser Fall entscheidend für ihre Karriere ist. Doch je tiefer sie sich verbeißt, desto mehr droht ein altes Trauma sie in den Abgrund zu ziehen.”

Spieldauer: ca 12 Stunden 47 Minuten

Sprecher Friederike Kempter

ISBN: 978-3-8371-3341-7

Random House Audio

Neuntöter von Ule Hansen, Cover mit freundlicher Genehmigung von Random House Audio

Neuntöter von Ule Hansen, Cover mit freundlicher Genehmigung von Random House Audio

Gruselig, ganz gruselig….

Das Titelbild von diesem Hörbuch hat mich irgendwie gleich in seinen Bann gezogen und auch wenn ich eigentlich nicht der Freund von Hörbuchsprecherinnen bin, hat mich der Klappentext doch so angesprochen das ich dieses Hörbuch hören wollte.

Wie sich herausstellte kenne ich die Stimme der Leserin sehr gut, ich bin ein großer Fan der Münster Tatorte und diese Stimme ist mir daher doch wohlbekannt. Zuerst konnte ich mir allerdings nicht vorstellen ihr über 12 Stunden zu lauschen, doch ich wurde stimmlich eines besseren belehrt. Friederike Kempter leistet hier gute Arbeit. Ihre Aussprache ist klar und gut verständlich. Es gelingt ihr sehr gut die unterschiedlichen Stimmungen der Hauptfigur hörbar zu machen. Allerdings auch die nervigen Momente…

Die Geschichte fängt sehr spektakulär an. Die Fallanalystin Emma Carow hat es mit einem schrecklichen Fall zu tun.  Drei Menschen wurde wie Mumien in Panzertape eingewickelt und hängen in ihren Cocons an einem Baugerüst.

Das Autorenduo Astrid Ule und Eric T. Hansen wartet allerdings nicht nur mit grausigen Details auf, sondern auch mit einem etwas gewöhnungsbedürftigen Sprachstil. Ich war in den ersten Minuten etwas irritiert und musste mich doch erst einmal in diesen Stil einfinden. Aber nicht nur der Sprachstil ist ungewöhnlich, auch die Protagonisten sind nicht “Nullachtfuffzehn”.

Im Laufe der Geschichte bekam ich immer mehr Probleme mit den Figuren. Da ist zum einen die Fallanalystin Emma Carow, als Hauptfigur irgendwie im ersten Moment charismatisch, allerdings entwickelt sie sich für mich im Abgang dann doch eher zu einer nervigen Persönlichkeit und ich konnte viele ihrer Handlungen nicht nachvollziehen. Dann gibt es noch die Chefin, Karen Brennemann, trotz fortschreitender Schwangerschaft wird weiter fleissig eine Zigarette nach der anderen geraucht. Klar braucht jede gute Geschichte auch Figuren mit Ecken und Kanten, aber irgendwie wurde mir die Anhäufung hier dann doch etwas zu viel.

Ich mag jetzt nicht behaupten, dass mir das Hörbuch so gar nicht gefallen hätte, aber es wird ganz sicher nicht zu meinem Jahreshighlight werden.

Der Unterhaltungswert war schon da, und grundsätzlich war das Thema gut gewählt und spannend umgesetzt. Ich denke ich würde einen weiteren Titel von Uli Hansen lesen oder hören. Allerdings nicht unbedingt mit diesen Protagonisten.

 

 

 

Ältere Beiträge «