Monatliches Archiv: August 2014

Aug 26

Kaltherz von Irmgard Schürgers

Kaltherz Irmgard Schürgers Buecher Loewer hat einen neuen Verlag für sich entdeckt 🙂 Verlagsinfo, Klappentext „Warum musste Lothar Meyer sterben? An einem eiskalten Februarmorgen wird er tot vor seinem Wohnheim in Frankfurt-Sachsenhausen aufgefunden. Er sitzt draußen an die Hauswand gelehnt in einer viel zu dünnen Jacke, gerade so als warte er auf jemanden. Alles deutet …

Weiter lesen »

Aug 25

Mumienstadt Wien von Mag. Hagen Schaub gelesen über skoobe

Mumienstadt Wien Mag. Hagen Schaub   Verlagsinfo, Klappentext Wachsleichen, mumifizierte Köpfe, Finger oder Hände, konservierte Körperteile – vielfach ist uns heute kaum mehr bewusst, welch wichtiges gesellschaftliches Phänomen Mumien einst waren. Unverweste menschliche Körper dienten in wichtigen Lebensbereichen bestimmten Zwecken und waren somit Teil der Lebenswelt unserer Vorfahren. Mit Beginn der Neuzeit setzte in Wien …

Weiter lesen »

Aug 24

Die Elefanten meines Bruders von Helmut Pöll

  Die Elefanten meines Bruders Helmut Pöll   Auszug, Klappentext, Autoreninfo “Billy Hoffmann ist zehn und findet es doof, dass zwischen seinem Vor- und Nachnamen kein „Tiee“ steht wie bei einem Amerikaner. „Tiee“ stünde für Trevor oder Timothy, was ziemlich cool wäre. Sein größter Wunsch ist es, mit seinem großen Bruder Phillipp in den Zirkus …

Weiter lesen »

Aug 23

Süßes von Waldbäumen und Wildsträuchern

Süßes von Waldbäumen und Wildsträuchern Gisela Tubes Aufmerksam auf dieses Buch wurde ich zur ersten Buchmesse Rheinland-Pfalz im Mai diesen Jahres in Mainz. Dort stellte die Autorin ihr Werk dem interessierten Publikum vor und bot auch kleine Kostproben der darin beschriebenen Köstlichkeiten an. Auf fast 200 Seiten stellt die Autorin 155 Rezepte vor. Die Zutaten, von …

Weiter lesen »

Aug 21

S.MO Verlag Verlagsvorstellung

S.MO Verlag Verlagsvorstellung   Heute möchte ich euch gerne einen guten Verlag aus Rheinland-Pfalz vorstellen. Der Verlag ansässig der Burg Ramstein bietet Kinder und Jugendliteratur, Literatur und Unterhaltung und viel „Regionalia“. Mich persönlich begeistern immer wieder die liebevoll geschriebenen Kinder und Jugendbücher, die oft einen historischen Hintergrund haben. Aber meine Favoriten sind die Krimis, die …

Weiter lesen »

Aug 12

Es wird Dich rufen

Es wird Dich rufen (mehr als ein Hörbuch) von Simon Cross Am Anfang hielt ich das Hörbuch für einen, sagen wir Dan Brown Abklatsch, aber weit gefehlt. Der Anfang bietet nur einen kurzen Einstieg in die Geschichte, welche der junge Journalist Mike Dornberg erleben wird. Ohne näher auf den Inhalt einzugehen möchte ich nur sagen, es geht …

Weiter lesen »

Aug 10

Verlagsvorstellungen

Ich finde, es gibt so viele tolle Verlage die man manchmal gar nicht kennt 😉 Klar die Großen sehen wir alle jeden Tag in unserer Buchhandlung des Vertrauens. Meist liegen dort Stapelweise Bücher vom einen oder anderen zum Kauf bereit 😉 Aber es gibt so unendlich viele kleine und doch tolle Verlage die zum Teil …

Weiter lesen »

Aug 09

„Die Wanderhure“ als Theaterstück?

Vor einigen Wochen weilte das Ehepaar Lorenz anlässlich der Premiere  zum Theaterstück von „Der Wanderhure“  in Bad Hersfeld. Da wir im Vorfeld mit Iny und Elmar einen Termin vereinbart hatten, trafen wir uns dann am 17. Juni in unserem Lieblingscafé, im Café Landlust in Bad Hersfeld. Es gab viel zu erzählen und zu lachen und der …

Weiter lesen »

Aug 05

Der ganz normale Bahnsinn von Miguel Fernandez

Der ganz normale Bahnsinn Miguel Fernandez   Verlagsinfo, Klappentext „Fahrkartenautomaten, Klimaanlagen und brechend volle Zugwaggons … Der ganz normale Bahnsinn ist ein Survival-Training für alle Beteiligten. Mit viel Humor zeichnet Vielfahrer Miguel Fernandez wohlbekannte Bahnsituationen und zeigt: Letztendlich sitzen wir doch alle in derselben Bahn!“ 48  Seiten ISBN: 978-3-8303-3368-5 Lappan Yes Noch befinden sich die …

Weiter lesen »