Monatliches Archiv: Juli 2015

Jul 28

Zuträger von Friederike Schmöe

Verlagsinfo, Klappentext „BEKLEMMEND  Jana, die neue Klientin von Privatdetektivin Katinka Palfy, hat gerade eine Stelle beim Bamberger Ableger  des IT-Unternehmens Kvintu bekommen. Ihr Traumjob! Sie trainiert sogar mit dem Kvintu-Team für den Weltkulturerbelauf. Doch sehr bald erweist sich die Stelle als Albtraum. Hanne, die sie in ihre Arbeit einweist, verschwindet spurlos aus der Firma, Jana wird massiv …

Weiter lesen »

Jul 20

Die Buchwanderer von Britta Röder

Verlagsinfo, Klappentext   „Ein Blick auf die schöne Unbekannte und schon hat Ron die Verabredung mit seinem Cousin Magus vergessen und folgt ihr durch die Stadt. Doch in der Bibliothek verliert er ihre Spur – oder hat sie ihm mit Shakespeares Romeo und Julia eine Botschaft zuspielen wollen? Sofort beginnt Ron mit der Lektüre und …

Weiter lesen »

Jul 14

Mörderkind von Inge Löhnig

Verlagsinfo, Klappentext “  „Sie liefen ihr nach und schrien: „Mörderkind, Mörderkind!“ Fionas Vater ist an allem schuld. Seit seiner verhängnisvollen Tat war sie für alle nur das Mörderkind – und ihre Kindheit ein absoluter Alptraum. Nun ist ihr Vater tot, doch seine letzten Worte stellen Fionas Leben erneut auf den Kopf: „Ich bin kein Mörder.“ …

Weiter lesen »

Jul 08

In eigener Sache ;-) Meine Lust am Sport ;-) mit Barbara Klein

  Zu was ein Buchblog nicht alles gut ist 😉 Ich beobachte seit geraumer Zeit die vielen bekannte Buchbloggerin Andrea Koßmann und habe im Laufe der Zeit auch ihre Begeisterung für sportliche Aktivitäten bewundert, ich habe gesehen wie sie sich veränderte und sie wirklich bewundert! Ich habe für mich oft gedacht…ja du müsstest dich auch …

Weiter lesen »

Jul 06

Fortunas Brandung, Brighton’s Krimistunde – Band 8 von Jasmin N. Weidner

Verlagsinfo, Klappentext „Die Lichter flackern, erlischen. Das Brummen des Notstromaggregats durchdringt die unheimliche Stille, übertönt das Schweigen der Tiere. Sie drückt sich an ihn, spürt seinen Herzschlag. Das seltsame Gefühl will nicht weichen. Sie saugt seinen Geruch ein, atmet tiefer, beruhigt sich. Sie schläft ein. „Hier spukt’s!” Seine Stimme weckt sie. Ein Lächeln zeigt sich …

Weiter lesen »