Monatliches Archiv: Dezember 2015

Dez 31

Schneller, weiter, toter von Dietrich Faber

Hörbuch Verlagsinfo, Klappentext   „Henning Bröhmanns persönlichster Fall Kommissar Henning Bröhmann hat endlich den Dienst quittiert. Herrlich, das neue Leben! Doch dann wird der allseits verhasste Leiter der Frankfurter Olympiabewerbung erschossen. Mit der Dienstwaffe von Hennings Tochter Melina. Sie kommt in Untersuchungshaft, und Henning zu der Einsicht, dass er alles tun wird, um Melinas Unschuld …

Weiter lesen »

Dez 23

Deutschland. Erinnerungen einer Nation von Neil MacGregor

Verlagsinfo, Klappentext „Die deutsche Geschichte ist komplex und zersplittert, doch viele Erinnerungen und Werte werden weltweit geteilt. Neil MacGregor wählt hier exemplarische Objekte, Ideen, Menschen und Orte, und nimmt uns mit auf eine akustische Reise durch diese Geschichte. Von Gutenbergs Druckerei, Dresdner Porzellan, Bauhaus-Design über Bratwurst, die Krone Karls des Großen bis zu den Toren …

Weiter lesen »

Dez 17

Asia Balanced Yoga – Barbara Klein

Ich habe Euch ja bereits mehrfach das eine oder andere von Barbara Klein vorgestellt. Mir bekommen die verschiedenen Trainingseinheiten die als DVD angeboten werden sehr gut und ich fühle mich mittlerweile annähernd fit 😉 Nun hatte ich die Möglichkeit über QVC das neue DVD Programm von Barbara Klein vorab zu testen. Diesmal geht es um …

Weiter lesen »

Dez 17

Der Tod steckt im Detail von Martin Krist

Verlagsinfo, Klappentext „DER TOD STECKT IM DETAIL Short Crime mit Kommissar Kalkbrenner Kriminalgeschichten Ein Polizist mit einer Knarre am Kopf. Ein Kronzeuge auf der Flucht. Ein Weichei als Killer. Und ein Hausdrache, der endlich Urlaub macht.“ Seiten: 210 ISBN: 978-3-95835-097-7 Luzifer Verlag Kurzgeschichten sind immer so ein Thema für mich…ich mag sie immer mal für …

Weiter lesen »

Dez 14

Zauberworte – Die schönsten deutschen Gedichte und Balladen

Verlagsinfo, Klappentext „Ob Liebesbotschaft oder Memento mori, ob schauerliche Ballade oder heiterer Wortwitz die deutsche Dichtung des 18., 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts bietet zwischen hoher Kunst und schelmischem Sprachspiel eine wunderbare Vielfalt. Große Stimmen interpretieren die schönsten Gedichte in einer so weit gefassten Auswahl, wie es sie bisher noch nicht gab.“ Spieldauer: 436 Minuten …

Weiter lesen »

Dez 10

Stricken – Das Standardwerk von Stephanie van der Linden

Verlagsinfo, Klappentext „Das Standartwerk – überarbeitet und erweitert Der ideale Begleiter für alle, die viel und gerne stricken und solche, die es lernen möchten! Auf 332 Seiten finden Sie alles Wissenswerte rund ums Thema Stricken: Antworten auf knifflige Fragen, Informationen zu neuen Techniken, tolle Tipps, wichtige Details und vieles mehr! Das Nachschlagewerk wird zudem durch Strickipedia …

Weiter lesen »

Dez 07

Der Judaskuss von Anna Grue

Hörbuch   Verlagsinfo, Klappentext „Heiße Spur im kalten Norden Schon wieder eine Leiche im beschaulichen Christianssund: Ein junger Mann liegt erschlagen in einem Schuppen. Kommissar Flemming Torp ist ratlos, es gibt weder einen Verdächtigen noch ein Motiv – und diesmal kann ihm auch sein Freund Dan Sommerdahl nicht helfen. Der „kahle“ Detektiv ist damit beschäftigt, …

Weiter lesen »

Dez 05

Schweigen von Shusaku Endo

Verlagsinfo, Klappentext „Schweigen ist der wichtigste Roman des gefeierten japanischen Autors Shusaku Endo. Er verursachte nach seiner Veröffentlichung im Jahr 1966 eine große Kontroverse in Japan. Shusaku Endo, ein japanischer Katholik, erzählt die Geschichte zweier portugiesischer Missionare, die im siebzehnten Jahrhundert in Japan versuchen, die dortige unterdrückte christliche Bewegung zu unterstützen. 1638 bricht Pater Sebastião Rodrigues nach …

Weiter lesen »

Dez 02

Käpten Schisshose auf großer Fahrt von Michaela Knospe

Verlagsinfo, Klappentext „Käpten Schisshose heißt eigentlich Käpten Rudi Plankenhieb der Zweite und er ist ein sehr ängstlicher Mensch. Da er sich vor fast allem fürchtet, hat seine Mannschaft ihm diesen Spitznamen gegeben. Solche Piratennamen sind nicht immer nett, aber ehrlich. Käpten Schisshose wollte nie ein Pirat werden und ganz sicher kein Piratenkapitän. Aber von seinem …

Weiter lesen »