«

»

Okt 13

Frankfurter Buchmesse 2017

Auch dieses Jahr konnte ich mit meiner Freundin am Donnerstag die Frankfurter Buchmesse besuchen.

Ich war mir lange Zeit nicht sicher, ob ich dieses Jahr überhaupt hingehen möchte, leider geht es mir momentan irgendwie nicht ganz so gut…

Aber ich habe meinen Hintern dann doch noch hoch bekommen und es war wirklich ein sehr schöner Messetag!

Noch nie bin ich so unvorbereitet auf der Buchmesse gewesen. Ich habe lediglich einen einzigen Termin fest vereinbart, da ich mit meiner Ansprechparterin bisher noch keinen persönlichen Kontakt hatte. Auch nur von diesem Verlag habe ich mir Halle und Standnummer notiert.

Normal habe ich ein ganzes Büchlein voll mit allen Angaben zu „meinen“ Lieblingsverlagen, die man eben so auf der Messe parat haben sollte 😉

Nachdem die Zugfahrt sehr entspannt war und wir sofort die Anschlussbahn Richtung Messe bekommen haben waren wir diesmal sehr zeitig auf dem Messegelände.

Noch ging es ohne großen Stau durch die Taschenkontrolle und das Abenteuer Messe konnte beginnen. So ganz frei und fast ohne Termin habe ich diesmal die Hallen einfach mal „schlunzend und bummelnd“ erobert.

Das war mal eine ganz neue und tolle Erfahrung 😉

Gleich zum Einstieg durfte ich einige Worte mit Iny und Elmar Lorenz wechseln 🙂 So darf ein Messetag gerne immer beginnen 🙂

 

Mittags habe ich mich dann wieder mit Anja getroffen und wir haben uns erst mal gestärkt um den restlichen Tag mit gut gefülltem Bauch zu bestehen.

Es gab noch einige schöne Begegnungen die mir wirklich auch eine Menge Kraft gegeben haben,und im Nachgang bin ich wirklich froh mich doch für die Messe entschieden zu haben.

Hoffentlich wird der Samstag dann auch noch mal so „entspannt“ für mich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>