«

»

Jan 03

Aus dunklen Federn – Herausgegeben von Sonja Rüther

Aus dunklen Federn

Mit den blutigen Handschriften von Markus Heitz, Thomas Finn und vielen mehr

Verlagsinfo,  Klappentext

„Die Geschichten dieses Bandes streifen die Grenzbereiche des Horrors und der Dark Fantasy. Sie reichen von brutal blutig, über skurril zynisch bis subtil grausam. Manches, was Ihnen alltäglich erscheint, werden Sie nach dem Lesen vermutlich mit anderen Augen sehen.Thomas Finn, Lena Falkenhagen, Markus Heitz, Hanka Jobke, Boris Koch, Sonja Rüther und Vincent Voss beweisen, dass der wahre Schrecken nur einen Steinwurf von der Normalität entfernt darauf lauert, über uns alle hereinzubrechen. Und neben der Gänsehautgarantie enthält der Band noch einen besonderen Fan-Bonus: individuell von den Autoren gestaltete Titelblätter zu jeder einzelnen Geschichte.“

Seiten: 368

ISBN: 978-3-9815574-6-6

Briefgestöber

aus_dunklen_federn

Ich habe Sonja Rüther vor einigen Jahren auf der Frankfurter Buchmesse kennengelernt. Ich habe mich mit einer Autorin an einem Verlagsstand getroffen und Sonja war auch anwesend. Gleich in den ersten Minuten stellte sich eine Vertrautheit ein 😉 Ab dem Jahr haben wir versucht uns wenigstens auf den 2 großen Buchmessen immer wider für einige Minuten zu treffen. Ich geniesse es jedes mal auf neue mit der absolut liebenswerten Sonja ein wenig Zeit zu verbringen.

FBM2014

Die Herausgeberin Sonja Rüther hat es geschafft eine Riege von Spitzenautoren um sich herum zu scharen, die sich alle für Ihre tolles Projekt begeistern konnten.

Für diese Anthologie konnte sie nicht nur Markus Heitz und Thomas Finn ins Boot holen. Auch folgende Autoren haben ihren Beitrag zu diesem tollen Buch geleistet. Da sind: Boris Koch und Hanka Jobke, Lena Falkenhagen und Vincent Voss und zu guter Letzt sie selber 😉
Sehr bemerkenswert sind die tollen Zeichnungen, die sich immer vor einer neuen Geschichte finden.  Hier empfiehlt es sich unbedingt einige Minuten mit den Augen zu verweilen um die ganze Tragweite der Zeichnung zu erfassen. Es lohnt sich!!!
Diese Anthologie weist die verschiedensten Geschichten auf. Jede Autorin und jeder Autor verewigt sich hier in seinem ganz persönlichen Stil. Alle Geschichten sind jeweils  einzigartig, aber allen gleich ist die hohe Qualität. Die Stories sind stimmig und wohlproportioniert 😉
Eine Lieblingsgeschichte? Nein, das kann und will ich nicht entscheiden. Ich liebe sie alle!!! Jede auf ihre eigene Art und Weise. Egal ob mehr Grusel, oder gar der blanke Horror, ich würde sagen mit diesem Buch kann man einfach gar keinen Fehler machen.
Absolute Kaufempfehlung!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>