Pheromon 2 – Sie sehen Dich von Rainer Wekwerth und THARIOT

Verlagsinfo, Klappentext

„Der Kampf um die Zukunft hat gerade erst begonnen!

Stell dir vor, die Menschheit steht vor dem Abgrund – in Gegenwart und Zukunft. Denn du hast etwas Schreckliches herausgefunden: Es herrscht Krieg, und niemand hat es bemerkt! Du gehörst zu einer kleinen Gruppe von Auserwählten, die die fremden Invasoren aufhalten können. Weil jeder von euch besondere Fähigkeiten besitzt.

Allein bist du aufgeschmissen, aber zusammen seid ihr stark: Ihr seid „Hunter“, geschaffen in der Zukunft, um das Schicksal der Welt zu verändern!“

Sprecher: Mark Bremer

Spieldauer: ca 600 Minuten

ISBN: 978-3-945986-66-0

Pheromon 2 - Sie sehen Dich von Rainer Wekwerth und THARIOT, Cover mit freundlicher Genehmigung von Rubikon.

Pheromon 2 – Sie sehen Dich von Rainer Wekwerth und THARIOT, Cover mit freundlicher Genehmigung von Rubikon.

Als erstes möchte ich sagen dass mir das Cover sehr gut gefällt, da es sehr gut zu dem Cover des ersten Titel passt. Ich mag es einfach, wenn bei einer Serie in Punkto Cover ein Wiedererkennungswert vorhanden ist 🙂
Das zweite wäre jetzt meine Begeisterung für den Sprecher 😉 aber ich glaube das wissen ja nun mittlerweile alle, das ich der Stimme von Mark Bremer „verfallen“ bin! Er besticht bei jedem Hörbuch einfach aufs neue und es gelingt ihm seine Stimme immer wieder  zu wandeln.
Aber nun zum Inhalt
Leider muss ich zugeben, dass ich mich am Anfang nicht gleich zurechtgefunden habe, der erste Teil ist dann doch schon eine Weile her gewesen und ich gestehe dass ich ihn nicht mehr so ganz in Erinnerung hatte. Daher habe ich mich vorab für mich entschieden diesen ein weiteres mal zu geniessen 😉  Hier ist der Weg zu Rezension Pheromon 1   
Und nun konnte ich dann auch sofort in den zweiten Teil eintauchen. Wie gewohnt geht es nahtlos weiter mit der tollen Geschichte. Auch diesmal gibt es zum einen den Erzählstrang aus der Gegenwart. Hier erzählt Jake  und in der Zukunft begleiten wir Giovanella. Sie ist eine erfolgreiche Juristin und wird auf die Fährte von Jake gesetzt.
Sehr rasant ist es in diesem zweiten Teil. Man mag das Hörbuch gar nicht unterbrechen, da man zu jedem Zeitpunkt wissen möchte wie es weiter geht. Die bekannten Protagonisten werden ein Stück weiter ausgebaut und man erfährt doch noch das eine oder andere neue über sie. Aber auch die neu eingeführten Charaktere weisen die nötige Tiefe auf.  Besonders die blinde Hannah  hat sich sofort in mein Herz geschlichen. Später erfährt man dann auch noch einiges über Madison, nun gut vielleicht mag man sie nicht wirklich gut leiden aber ich könnte mir vorstellen das sich auch ihre Persönlichkeit im dritten Teil noch wandelt.
Wirklich spannend ist die Kombination die beiden Autoren hier gelingt. Während Rainer Weckwerth für die Gegenwart zuständig ist hat sich THARIOT  der Zukunft gewidmet. Beiden gelingt es eine rundum stimmige Geschichte auf die Beine zustellen.  Auch wenn beide Autoren ihren ganz eigenen Stil haben, wirkt alles rund und stimmig.
Leider  endet der zweite Teil mit einem Cliffhanger der nicht so ganz nach meinem Geschmack ist, aber dieses Problem hat man leider wenn man einen Dreiteiler immer gleich nach dem Erscheinen eines Bandes mit hören muss 😉 jammern auf hohem Niveau 😉 Wer seine Neugierde vielleicht besser im Griff hat kann ja warten bis auch der dritte Teil auf dem Markt ist.
Meine Variante ist aber auch gut, glaube ich, da das Hörbuch so klasse gelesen ist und die Geschichte wirklich toll ist, werde ich einfach vor dem letzten Teil die beiden ersten noch mal „nachhören“ 🙂 Denn ein gutes Hörbuch kann man durchaus immer wieder auf die Ohren packen !!!